03. Februar 2018

Maxim Kowalew Don Kosaken in Riegelsberg


Der Chor der MAXIM KOWALEW DON KOSAKEN lässt das musikalische Erbe der Kosaken in Westeuropa und Skandinavien auf technisch brillantem Niveau wieder aufleben. Er gastiert am Samstag, 3. Februar, um 15 Uhr, in der Ev. Kirche Güchenbach, Buchschacher Straße 1.

Maxim Kowalew sieht es bis heute als seine Aufgabe, die schönen russischen Melodien zur Freude des Hörers erklingen zu lassen und dadurch ein Zeugnis abzulegen vom Geiste jenes alten unvergänglichen Russlands, das oft über dem Tagesgeschehen in Vergessenheit gerät.

Karten Vorverkauf 19,00 €/ Tageskasse 22,00 € – Einlass ab 14.00h; Kartenvorverkauf: Schreibwaren Zapp/ Munzinger Reisen





Zurück