29. März 2020

ABGESAGT: Alternativer Gottesdienst in Klarenthal


„Gott können wir alles anvertrauen. Aber wie geht es dann weiter? Hört Gott unsere Fragen? Gibt er uns Antworten? Verstehen wir diese?" Mit diesen Fragen beschäftigt sich der nächste „Alternative Gottesdienst“ am Sonntag, 29. März, um 11 Uhr in der Ev. Kirche in Klarenthal (Hauptstr. 67).

 

Eingeladen zum "Alternativen Gottesdienst" sind Menschen, die Kirche „anders" erleben wollen. Musikalisch wird er von einem Singkreis und einer eigenen Band begleitet. Inklusion und Teilhabe sind der Vorbereitungsteam wichtig. Darum stehen Programme in Großdruck und Blindenschrift zur Verfügung, gesprochene und gesungene Worte werden in Gebärdensprache übersetzt und Schriftdolmetscherinnen schreiben alles mit, so dass man Texte und Lieder auch mitlesen kann. Für Kinder gibt es besondere Angebote.

 

Anschließend sind alle Besucherinnen und Besucher zu einem Imbiss eingeladen.





Zurück