21. August 2020

„Ganz Ohr sein …“ Beratungskompetenzen erwerben und ehrenamtliche/r Mitarbeiter/in der Ev.-kath. TelefonSeelsorge Saar werden.


Offen in der Auseinandersetzung mit Menschen in Notlagen und kompetent in der Begleitung am Telefon oder in der Chat-Beratung der TelefonSeelsorge, das sind die Ziele der Ausbildung für ehrenamtliche MitarbeiterInnen der TelefonSeelsorge Saar. Die neue Ausbildungsgruppe startet am 21. August.

Das Engagement in dem oft herausfordernden Ehrenamt erfordert Zeit, persönliches Engagement und Weiterentwicklung sowie die Bereitschaft, Teil der Gemeinschaft der TelefonSeelsorgerInnen zu werden. Die Vorbereitung und Schulung für die Aufgaben am TS-Telefon oder in der TS-Chat-Beratung umfasst 180 Stunden in 18 Monaten.

Eine neue Ausbildungsgruppe beginnt am Freitag/Samstag, 21./22. August 2020
Regelmäßige Seminartermine: Mittwochs: 18.00 – 21.00 Uhr
Seminarleitung:
Hauptamtliche MitarbeiterInnen:
Volker Bier, Ev. Pfarrer
Christoph Fleck, Dipl.Psychologe
Heidrun Mohren-Dörrenbächer, Dipl.Psychologin
Friederike Walla, Dipl.Psychologin

Interessenten wenden sich bitte an:
F. Walla – Tel. 0681 96869-13 (AB)
Oder Bewerbungsunterlagen anfordern unter
Tel. 0681 96869-22 (AB)
www.telefonseelsorge-saar.de





Zurück