26. September 2021

Klang und Wort - Herbst 2021


Die evangelische Gesamtkirchengemeinde St. Wendel lädt erneut zur Reihe "Klang und Wort" ein: An vier Sonntagen jeweils um 17 Uhr in der Stadtkirche (Beethovenstraße). Es ertönen Klänge unterschiedlicher Prägung und aus verschiedenen Jahrhunderten, die Thomas Layes, Organist, gemeinsam mit anderen

Musiker*innen erklingem lässt. Dazu gesellen sich 'Worte': geistliche Impulse, Gebet und Segen, die diese musikalische Reise für Ohren, Herz und Seele begleiten.

 

Los geht es am 26. September mit "Orgel an vier Händen" (Roland Lißmann und Thomas Layes). Die Worte kommen von Pfarrer Wolfgang Meyer.

Am 3. Oktober lädt die Gemeinde zur Herbst-Serenade mit Worten von Pfarrerin Christine Unrath und Musik von: Martina Ondurj (Sopran), Heinz Seger (Tenor), Michal Ondruj (Bratsche), Thomas Layes (Orgel und Flügel)

Opernarien- ein bunter Reigen heißt es dann am 17. Oktober - Jürgen Wengel (Bariton), Thomas Layes (Orgel/Flügel) und Pfarrerin Christine Unrath (Worte)

Den Abschluss bildet 'Trost und Hoffnung' am 7. November mit Vater unser, Peter Cornelius und Werke von Richard Strauss und Johannes Brahms, dargeboten von Angela Lösch (Mezzo-Sopran) und Thomas Layes (Orgel/Flügel) sowie Pfarrerin Christine Unrath (Worte).

 

Die Gemeinde bittet jeweils bis donnerstags um Anmeldung unter 06851 2500 oder per Mail an st.wendel@ekir.de .

 





Zurück